Avocado Joghurt mit Passionsfrucht

Eine erfrischend-exotische Joghurt-Variante, zuerst gegessen im Cafe Restaurant Halle.

Zutaten für 4 Gläschen:

1 essreife Avocado
2 Passionsfrüchte
250 g Naturjoghurt

1. Die Avocado schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Zu gleichen Teilen in vier Gläschen verteilen und mit dem Joghurt bedecken.

2. Die Passionsfrüchte halbieren, das Fruchtfleisch und die Kerne mit einem kleinen Löffel heraus lösen und auf dem Joghurt verteilen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.