Gin Basil Smash mit Zitronengras

Gin Basil Smash

Einer der besten Cocktails mit Kräutern! Ideal im Sommer, wenn der Basilikumstrauch mal wieder überhand nimmt.

Einer, der sich in diesen Tagen noch weniger über das schlechte Wetter freut als ich, ist wohl mein Basilikum. Noch schlägt es sich zwar wacker gegen Sturm und Regen, allerdings lassen die ersten braunen Stängel und welken Blätter nichts Gutes erahnen. Also ab mit ihm in die Küche – oder in O.s Gin Basil Smash – da ist es derzeit definitiv besser aufgehoben.

Zutaten für 1 Drink:

5 cl Gin
3 cl frisch gepresster Zitronensaft
2 cl Zuckersirup
15-20 Blätter Basilikum
1 Stange Zitronengras
Eiswürfel

Zitonengras am  unteren (dicken) Ende kreuzförmig ca. 1 cm tief einschneiden. Zitronensaft und Zuckersirup mit den Basilikumblättern in einen Tumbler geben und mit dem zum Stößel umfunktionierten Zitronengras vorsichtig zerstampfen, ohne die Blätter zu zerreißen. Ein paar Minuten durchziehen lassen.

Tumbler mit Eiswürfel auffüllen. Gin über die Eiswürfel gießen. Mit einem Barlöffel umrühren und mit einem Basilikumzweig garnieren.

Print Friendly, PDF & Email

4 Kommentare zu “Gin Basil Smash mit Zitronengras

  1. Hm, das klingt nach einem echten Sommerhit. Bracuht man nur noch den passenden Gin. Ich würde da ggf einen Botanic Gin nehmen (auf mygin.de ). Oder eben so einen einfach mit einem KLassiker mischen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.